Almhotel
Mitarbeiter


Mitarbeiter

Ihr Almfamily-Team

 

Himbeergolli

  • Seit wann im Almfamilyhotel Scherer...

Ich bin regelmäßig seit dem Herbst 2015 im Almfamilyhotel Scherer und besuche dort die Familie Scherer mit Arian und Luis und Ihre Gäste. Am Liebsten besuche ich aber die kleinen Gäste. Die sind mir schon jetzt sehr ans Herz gewachsen.

  • Sie begegnen mir im Almfamilyhotel Scherer...

Eigentlich überall. Aber am Freitag komme ich immer zur Disco ins Hotel. Da wird ordentlich getanzt bis alle müde sind. Das ist immer ein Spaß. Tanzen ist ja mein kleines Hobby.

  • Daran erkennen Sie mich...

Ich sehe einer Himbeere sehr ähnlich. Ich bin nur etwas größer und meine Beine und Hände sind nicht zu übersehen. Manchmal bin ich etwas schüchtern und verstecke mich gern. Wenn Sie aber die Augen offen halten, entdecken Sie mich ganz bestimmt.

  • Mein Geheimtipp für Ihren Urlaub bei uns...

Besuchen Sie die Kindermeile am Golzentipp. Dort war ich auch schon oft mit meinen Freunden unterwegs. Hier kann man spielerisch die Natur erkunden. Und am Heimweg kann man sich noch auf der "Connyalm" stärken.

  • Mein Lieblingsplatzl in der Region...

Das ist einfach! Am Liebsten bin ich am Himbeergolli - Spielplatz rund um das Almfamilyhotel Scherer. Hier toben sich mein Freund "Tilly" und ich regelmäßig aus. Langweilig wird uns hier nie, denn meistens treffen wir viele Kinder, die mit uns spielen.

  • Ich bin glücklich wenn...

...es meinen Freunden gut geht und ich ganz oft ins Almfamilyhotel Scherer kommen darf, denn dort fühle ich mich schon richtig wohl und und zu Hause.

  • Mein Motto...

Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat bereits gewonnen. (Cicero)

 

 

Himbeergolli

Thomas Ebner - Küchenchef

Unser Küchenchef Thomas Ebner ist ein leidenschaftlicher Koch und ein waschechter Obertilliacher.

1984 in Osttirol geboren, absolvierte er nach spannenden Lehr- & Wanderjahren bei dem „Who is Who“ der österreichischen Spitzen-Gastronomie (u.a. bei Starköchin Johanna Maier) mehrere berufliche Auslandsaufenthalte, die ihn von New York über Irland bis nach Asien kulinarisch rund um den Globus führten.

Zurück in der Heimat, wurde er einer der jüngsten diplomierten Küchenmeister mit Auszeichnung sowie geprüfter Käsesommelier.

Bei dem renommierten europäischem Kochwettbewerb „junge wilde“ konnte er mit einem Top – Ergebnis punkten, welches vor allem durch die mediale Aufmerksamkeit viele Türen öffnete & neue Chancen brachte.

Zuletzt etablierte er mehrere Jahre in Folge eine Gourmetküche (mit 2 Hauben von Gault Millau ausgezeichnet) in einem der führenden Südtiroler Wellness-Hotels.

Nun ist der Zeitpunkt gekommen, „back to the roots“ in der Heimat sein ganzes kulinarisches Know How im Almfamilyhotel Scherer zu präsentieren.

Thomas Küchenchef

Lena Wibmer - Patissière

  • Aus Matrei in Osttirol
    Geboren am 26. Juli 1994 in Lienz
  • 2007-2010
    3 Jahre LLA – Lienz (Facharbeiter in Hauswirtschaft)
  • 2010 – 2014
    3 Jahre Kochlehre
    im 4**** Hotel Jesacherhof St. Jakob im Defereggental
  • 2014-2015
    Patissier
    Im Jesacherhof St. Jakob i. D.
  • Sommer 2015
    Patissier
    Im 5***** Hotel und Gourmetrestaurant Urthaler
    Seiser Alm, Südtirol
  • Kursteilnahme von Pralinenherstellung
    In der Chocolateacademy Zürich, Schweiz
  • Hobbys von mir:
    Schifahren, Wandern
    Motorrad fahren
Lena Patisserie

Lukas - Koch

Geboren am 27.12.1995

2010-2011  HLW Hermagor

2011-2014  3 Jahre Kochlehre

                        im Almwellness Hotel Tuffbad

2014-2015  Gasthof Tuffbad

2015-2016  Bio Hotel Daberer Tournant

2015              Jesacherhof St. Jakob in Defereggen

Hobby´s:       Skitouren und "Jagan"

 

INSIDER-TIPP: Probieren Sie unbedingt die Hirschsalami, die Sie auf unserem Frühstücksbuffet finden. Diese bereitet Lukas selbst zu!

Cornelia Scherer - Service

Die Gastronomie war für Cornelia schon immer ein großes Thema. Kein Wunder, da sie ja schon in frühen Jahren fleißig ihre Eltern auf der Conny Alm unterstützte.

Sie besuchte die 5-jährige Hotelfachschule "Villa Blanka" in Innsbruck. Nach der Matura sammelte sie viele Erfahrungen in Service und Rezeption im In- und Ausland.
Seit 2004 führte sie die Schirmbar in Obertilliach.

In ihrer Freizeit trifft man Cornelia, von vielen auch "Conny" genannt, gerne bei Spaziergängen mit ihren Kindern.

Cornelia arbeitet mit Leib und Seele im Betrieb mit und freut sich sehr die Gäste des Almfamilyhotels in der Rezeption und im Service zu betreuen.

Cornelias Motto: Alles Denkbare ist auch machbar!!

Conny Service

Stefanie Wilhelmer - Service

Hallo, mein Name ist Stefanie Wilhelmer und ich wohne in Oberring, nähe Liesing im Lesachtal.

 

Ich bin am 17.4.1997 in Lienz geboren. Nach der Volks- und Hauptschule absolvierte ich mein 9. Schuljahr in Klagenfurt in der HBLA Pitzelstätten.

Im September 2012 begann ich eine Lehre mit Matura als Restaurantfachfrau im Biohotel Daberer im Gailtal.

Nach 4 Jahren Lehrzeit in einem tollen Betrieb entschloss ich mich in Winter 2016/17 auf Saison nach Saalbach- Hinterglemm zu gehen.

Da es zu Hause natürlich am schönsten ist, entschied ich mich ab Sommer 2017  in Obertillich im Almfamilyhotel zu arbeiten.

 


Am liebsten bin ich mit meinen Freunden in den Bergen unterwegs und reise auch gerne, um die Welt zu erkunden.


Mein Motto: Life is better in the mountains!

Johanna Stabentheiner - Service

Ich stelle mich vor...

  • Seit wann im Almfamilyhotel...

Ich arbeite hier seit Dezember 2017.

  • Darum kümmere ich mich...

Ich achte auf das Wohl unserer kleinen und großen Gäste im Restaurant.

  • So sieht mein Weg bis jetzt aus...

Vor der Arbeit in Obertilliach habe ich eine 5-jährige Gastronomie- und Wirtschaftsschule mit Matura besucht. Nebenbei habe ich wertvolle Erfahrungen im elterlichen Betrieb, am Hochweißsteinhaus, beim Paternwirt sowie  jeweils 3 Monate in Irland und England gesammelt.

  • Mein Lieblingsplatz in der Region...

Am Liebsten sitze ich Zuhause in Obergail auf einer sonnigen Bank und zeichne.

  • Ich liebe meinen Beruf...

Der Beruf als Servicekraft hat mir schon immer gut gefallen, da ich gerne mit anderen Personen zusammenarbeite und die Gatsronomie genügend Abwechslung bietet.

  • Mein Motto...

Immer positiv denken!

Maurer Silvia - Frühstück

Alter: Ändert sich alle Jahre!
berufl. Ausbildung: Nach den bereits abgeschlossenen Ausbildungen ist es immer wichtig für Neues offen zu sein!
Lebensinhalt: Familie; Freunde und die Zufriedenheit!
Hobby: Sommer wie Winter die Bewegung in der freien Natur!
Qualität hat auch ein gutes Buch und eine Tasse Kaffee!
Lebensmotto: Gib jeden Tag die Chance, der Glücklichste deines Lebens zu sein. Lebe DEIN Leben!

Ich freu mich auf meine neue Aufgabe im Almfamilyhotel Scherer bei Gerhard und Sabine, auf meine neuen ArbeitskollegInnen und auf viele "große und kleine" Gäste.

Silvia Frühstück

Klara Obernosterer - Frühstück

Ich stelle mich vor...

  • Sie finden mich im Almfamilyhotel Scherer...

beim Frühstück

  • Hier habe ich mein Können erworben...

...eine lange Geschichte, die den vorgesehenen Platz sprengen würde (alters bedingt).

  • Ich liebe meinen Beruf...

...weil ich die Menschen liebe.

  • Mein Lieblingsplatz in der Region...

...die unberührte Natur, in der ich mich herrlich entspannen kann.

  • Ich bin glücklich wenn...

...beim Frühstück ein Kinderlächeln auf mich zukommt.

  • Mein Motto...

Das Leben ist schön!

Sabrina Oberguggenberger - HGA Lehrling

Ich stelle mich vor...

  • Seit wann im Almfamilyhotel Scherer...

Ich bin seit Dezember 2016 im Almfamily - Team.

  • Sie begegnen mir im Almfamilyhotel Scherer...

Im Restaurant oder an der Rezeption.

  • Ich liebe meinen Beruf...

...weil ich unseren Gästen, besonders den kleinen Gästen, eine Freude bereiten kann.

  • Mein Lieblingsplatzl in der Region...

Das ist einfach! Das sind die Gipfel der umliegenden Berge. Wenns aber mal nicht so weit und hoch hinauf sein soll, dann genieße ich die Umgebung rund um den Klapfsee im Dorfertal bei Obertilliach.

  • Mein Geheimtipp für Ihren Urlaub bei uns...

Besuchen Sie doch mal das Panoramarestaurant Connyalm am Fuße unseres Hausbergs, dem Golzentipp. Von der Sonnenterasse aus genießen Sie einen herrlichen Blick über die gesamten, umliegenden Berge der Karnischen sowie der Gailtaler Alpen.

  • Mein Motto...

Gemeinsam schafft man alles!  

Maximilian - HGA Lehrling

Ich stelle mich vor...

  • Sie finden mich im Almfamilyhotel Scherer...

Meistens im Restaurant. Ich bediene dort unsere Gäste.

  • So habe ich mein Know-How erlernt...

Da meine Schwester und meine Eltern auch im Tourismus tätig sind, konnte ich schon früh Einblicke in diese Berufsspate gewinnen. Nach dem Pflichtschulabschluss entschied ich mich dann für die Lehre zum Hotel-Gastronomie-Assistent, da es mir sehr viel Freude bereitet mit Menschen zusammen zu arbeitenund ich sehr gerne von Ihnen umgeben bin. Seit Dezember bin ich nun im Almfamilyhotel Scherer und inzwischen durfte ich bereits meine Fähigkeiten in der Berufsschule Villach aufbessern.

  • Mein Lieblingsplatz in der Region...

Ist der Fußballplatz in Sillian. Dort verbringe ich meine Freizeit am Liebsten, da ich mich dort auch am Besten erhole. Ich spiele nämlich auch in einem Fußballverein. Besuchen Sie den Fußballplatz doch auch mal!

  • Mein Geheimtipp für Ihren Urlaub im Almfamilyhotel Scherer...

Besuchen Sie den Wichtelpark in Sillian. Dort kann man sich mitten in der Natur richtig austoben. Für die ganz mutigen unter Euch gibt es auch einen Hochseilgarten. Dort können auch die "Großen" Ihre Kletterkünste unter Beweis stellen.

  • Daran erkennen Sie mich...

Ich bin im Service der Hahn im Korb.

  • Mein Motto...

Lebe, dein Leben!

  • Ich bin glücklich, wenn...

Wenn alle unsere Gäste, egal ob "GROSS" oder "KLEIN", auch glücklich sind und sich wohl fühlen.

Katharina Oberguggenberger - Rezeption/Service

Geboren am 01. August 1995, aus St. Lorenzen im Lesachtal.

 

Meine Ausbildung absolvierte Ich an der HBLA Pitzelstätten, welche Ich 2014 mit der Matura abschloss. Während dieser Zeit sammelte Ich bereits erste Berufserfahrungen als Praktikantin auf der Wolayerseehütte. Schnell wurde mir bewusst, dass mich meine berufliche Laufbahn nach der Ausbildung in die Gastronomie führen würde. Den Einstieg in das Berufsleben machte Ich im 4****Alpinhotel Jesacherhof in St. Jakob im Defereggental.

 

Nun möchte Ich meine Erfahrungen erweitern und freue mich das Team vom Almfamilyhotel Scherer unterstützen zu dürfen.

 

Alena - Kinderbetreuung

Ich stelle mich vor...

  • Seit wann im Hotel...

Ich bin seit September 2017 hier im Almfamilyhotel Scherer.

  • Sie finden mich im Almfamilyhotel Scherer...

...im Himbeergolliclub

  • Darum kümmere ich mich...

Um unsere jüngsten Gäste.

  • Mein Geheimtipp für Ihren Urlaub bei uns...

Besuchen Sie unbedingt die Mitmachkonditorei in der Loacker in Heinfels. Mein zweiter Tipp ist die Kinderdisco Freitags zu der unser Himbeergolli auch kommt.

  • Hier habe ich meine Fähigkeiten erlernt...
    • Ausbildung zur Kinderbetreuerin und Tagesmutter beim Hilfswerk in der Steiermark in Graz
    • Kindergarten Rangersdorf
    • Alpinhotel Jesacherhof

 

  • Das mache ich mit Ihnen...

Mit unseren kleinen Gästen lachen, singen , basteln, malen, spielen und toben wir. Ebenso essen wir gemeinsam zu Mittag und am Abend - am Besten aber schmeckt das Essen immer nach unseren gemeinsamen, erlebnisreichen Ausflügen.

  • Mein Motto...

Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. (Konfuzius)

Jasmin Köfmüller - Kinderbetreuung

Ich stelle mich vor...

  • Seit wann im Almfamilyhotel Scherer...

Ich bin bereits seit Dezember 2015 Teil des Almfamily-Teams. Damals habe ich hier meine Ausbildung zur Köchin begonnen. Seit Jänner verstärke ich das Team rund um die Kinderbetreuung.

  • Sie finden mich...

...im Himbeergolliclub - wo wir gemeinsam viel Spaß haben werden.

  • Mein Lieblingsplatz...

Ich habe keinen fixen Lieblingsplatz. Am Liebsten bin ich in der Natur und auf unseren Gipfeln unterwegs.

  • Mein Geheimtipp für Ihren Urlaub bei uns...

Sie müssen unbedingt zum Klapfsee im Dorfertal bei Obertilliach. Am Weg dorthin kommen Sie an einem großen Spielplatz vorbei.

  • Ich bin glücklich wenn...

...ich Zeit mit meiner Familie verbringen kann.

  • Mein Motto...

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!

Jasmin Lehrling Küche

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2018 by websLINE internet & marketing GmbH