Philosophie vom Almfamilyhotel

Regionalität und Saisonalität sind die besten Zutaten

Nach unserem Verständnis liegen die Kunst und die Herausforderung des Kochens darin, jedes Produkt zu schätzen und es durch gekonntes Handwerk zu veredeln. Dazu gehört auch, es nicht durch künstliche Zusatzstoffe zu ergänzen und so zu verfälschen. Nur ausgezeichnete Qualität garantiert Geschmack in seiner reinsten Form. Das Küchenteam des Almfamilyhotels legt daher sehr großen Wert auf die Verwendung von frischen, saisonalen und hochwertigen Produkten aus der Region. Entscheidend ist, dass der Produzent - und damit die Herkunft der Produkte - dem Hause persönlich bekannt ist.
Eier in einem Nest im Detail

„Wo sich das Deftige Osttirols mit dem Mediterranen Italiens vereint“

Kulinarik ist für Küchenchef Thomas Ebner, Souschef Tobias Schett und ihr Team eine Passion. Durch die Kombination aus dem Deftigen und Herzhaften der Tiroler Küche und der Leichtigkeit südlicher Einflüsse aus Italien kreieren sie einen ganz eigenen, unverwechselbaren alpin-mediterranen Geschmack. Dazu gehört ebenso, die hochwertigen Produkte fachgerecht und schonend zuzubereiten. Die Philosophie des Almfamilyhotels - „modern und kreativ, dennoch tief verwurzelt in unserer Osttiroler Heimat“ - spiegelt sich auch in der Kulinarik des Hotels wider.

Küchenchef Thomas Ebner ist diplomierter Küchenmeister. Bei dem renommierten, europäischen Kochwettbewerb „junge Wilde“ überzeugte er mit einem Topergebnis. Mehrere berufliche Auslandsaufenthalte führten ihn nach New York, Irland, Asien und Südtirol. Hier erhielt der Obertilliacher für seine hervorragende Kochkunst 2 Hauben von Gault Millau.

Lassen auch Sie sich bei uns verwöhnen - nicht nur kulinarisch. Gerne beantworten wir Ihre unverbindliche Anfrage!

Immer eine Reise wert
Gelegen auf 1.450 m Seehöhe