Wohlfühlmoment mit Selbstgemachtem Zirbenpeeling

07
Dezember
2023
|
Autor: Sabine Scherer
|

Peelings aus Drogerie und Supermarkt sind nicht nur teuer, sondern enthalten häufig auch Mikroplastik. Dabei kann man natürliche Peelings schnell selber machen: 

Haut mit Meersalz reinigen

Ebenso wie Zucker eignet sich feinkörniges Meersalz perfekt, um Peelings selber zu machen:

Das Meersalz vermengt man im Verhältnis 2:1 mit einem pflegenden Öl wie Mandelöl oder Avocadoöl.
Das Peeling sollte nicht zu trocken, aber auch nicht zu ölig sein. 
Für ein betörendes Dufterlebnis unter der Dusche noch wenige Tropfen ätherisches Öl darunter rühren. Unser Tipp: Zirbenöl. Wir verwenden ausschließlich Öle der Firma Unterweger aus Thal/Assling (absolute Herzensempfehlung).

Wir wünschen gutes Gelingen und vor allem Erholung!

Gönnt euch diese Auszeit,
euer Sabine